ViveaGesundmacher Hafer

Vivea Hotel Bad Bleiberg

Entdecken Sie die positive Wirkung des kraftvollen Getreides im idyllischen Ambiente des Vivea Hotels Bad Bleiberg. Wir laden Sie ein, Körper und Geist zu revitalisieren, während Sie sich von den Strapazen des Alltags erholen. Erfahren Sie, wie Sie mit dem Gesundmacher Hafer zu neuer Energie gelangen und zugleich die malerische Umgebung Kärntens genießen können.

Die Haferfasten-Woche im Vivea Hotel Bad Bleiberg ist mehr als nur eine Diät – es ist eine Reise zu innerem Gleichgewicht und Gesundheit. Der Hafer, als zentrales Element, ist nicht nur nahrhaft, sondern auch reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen.

"Die speziell konzipierte Haferkost unterstützt nicht nur die Verdauung, sondern fördert auch den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem"

Diätologin / Vivea Hotel Bad Bleiberg

Das erwartet Sie beim Haferfasten

Vivea Hotel Bad Bleiberg - Haferfasten / Lebkuchen Himbeer Porridge © Vivea Hotel, Diätologin

✓ Vollpension mit verschiedenen Hafervariationen
✓ 1 ärztliches Beratungsgespräch (15 Min.)
✓ Fachvortrag zum Thema Haferfasten (50 Min.)
✓ 5x Morgengymnastik
✓ Ernährungsberatung (30 Min.)
✓ Kochworkshop (120 Min.)
✓ 1 BIA-Messung (Body Composition inkl. Beratung)
✓ 3x Heublumenpackung
✓ 2x Hydrojet
✓ 2x Wassertreten
✓ 1x Lavendel- oder Melissenbad
✓ 2x Massagen
✓ 1x Detox-Entschlackungsfußbad
✓ 1x Heilklimastollentherapie

Vivea FASTEN ANGEBOT

Gesundmacher Hafer für eine ganzheitliche Regeneration

Lassen Sie sich bei angenehmen Massagen verwöhnen, entspannen Sie bei herrlich duftenden Bädern und fördern Sie Ihre Durchblutung bei einer erfrischenden Runde Wassertreten.

Ein weiteres Highlight: Der Besuch des hoteleigenen Heilklimastollen. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre in einer Tiefe von 27m und spüren Sie wie sich Ihr Wohlbefinden rundum verbessert.

Außenansicht Vivea Hotel Bad Bleiberg © Hannes DabernigHeilklimastollen - Vivea Hotel Bad Bleiberg © Hannes DabernigVivea Hotel Bad Bleiberg - Haferfasten / Kurkuma Buttermilch Müsli mit Kirschen und Mandeln © Vivea Hotel, DiätologinVivea Hotel Bad Bleiberg - Haferfasten / Kurkuma Porridge mit Birne und Mandeln © Vivea Hotel, DiätologinVivea Hotels - wohltuende Massage © iStock.com | javi indyAußenbereich mit Ausblick - Vivea Hotel Bad Bleiberg © Hannes DabernigInfrarotsauna mit Poolblick - Vivea Hotel Bad Bleiberg © Hannes DabernigVivea Hotel Bad Bleiberg- Haferfasten | Kneippen © KzenonVivea Hotel Bad Bleiberg - Haferfasten / Brokkoli Hafer Risotto nach indischer Art © Vivea Hotel, DiätologinVivea Hotel Bad Bleiberg - Pool mit Relaxliegen © Hannes DabernigVivea Hotel Bad Bleiberg - Haferfasten / Zitronenporridge mit Heidelbeeren © Vivea Hotel, DiätologinVivea Hotel Bad Bleiberg- Haferfasten | Morgengymnastik © Jacob Lund

Warum Haferfasten?

  • Senkung des Blutzuckerspiegels
  • Verbesserte Insulinwirkung und damit besserer Stoffwechsel
  • Verringerung des Leberfetts (aufgrund einer starken Kalorienbeschränkung)
  • Senkung des Cholesterinspiegels (Prävention von Arteriosklerose)
  • Verringerung des zusätzlichen Bedarfs an Insulin oder Diabetesmedikamenten
  • Langfristige Gewichtsreduktion
  • Förderung der Gesundheit des Verdauungssystems
  • Hilft Herz und Kreislauf fit zu halten
  • Gut geeignet bei allen Unverträglichkeiten – glutenfreie, fruktosearme, laktosefreie, histaminarme Umsetzung möglich
  • Bei Zöliakie: glutenfreie Haferflocken frühestens 6 Monate nach Diagnosestellung bzw. wenn sich die Blutantikörperwerte im Normbereich befinden

DAS IST ZU BEACHTEN / Kontraindikationen

  • Bei insulinpflichtigen Diabetikern sollte die Insulinmenge, während des Haferfastens angepasst werden (Vermeidung von Hypoglykämie)
  • Sorgfältige Überwachung des Blutzuckerspiegels bei insulinpflichtigen Diabetikern
  • Ausreichende Flüssigkeitszufuhr durch kalorienfreie Getränke
  • Es sollten keine akuten Krankheiten vorliegen
  • Mäßige Bewegung, aber keine übermäßige Anstrengung
  • Um einen langfristigen Erfolg zu erzielen, sollte die Ernährung nach den Hafertagen umgestellt werden

So sieht Ihr Haferfasten Urlaub aus

 

Sonntag – Anreise

17.30 Uhr: Abendessen - Auswahl vom Menü (Vitalmenü oder Fisch mit Haferflocken)

Montag – strenge Haferkur (800 – 1.000 kcal)

08:00 Uhr: Begrüßung im Speisesaal, erste Info und Hafer-Mahlzeit (mit Diätologin)
11.30 Uhr: Mittagessen (mit Diätologin)
Anschließend Ernährungsworkshop 50 Min. (Infos über Haferfasten, gesunde Ernährung, Tipps für zu Hause, Rezeptideen)
17.30 Uhr: Abendessen

Dienstag – strenge Haferkur (800 – 1.000 kcal)

08:00 Uhr: Frühstück (mit Diätologin)
11.30 Uhr: Mittagessen (kurz mit Diätologin)
17.30 Uhr: Abendessen

Mittwoch – strenge Haferkur (800 – 1.000 kcal)

08:00 Uhr: Frühstück (mit Diätologin)
11.30 Uhr: Mittagessen (kurz mit Diätologin)
17.30 Uhr: Abendessen

Donnerstag – Fortsetzung Haferkur (in leichterer Form)

08:00 Uhr: Frühstück (mit Diätologin)
11.30 Uhr: Mittagessen (kurz mit Diätologin)
17.30 Uhr: Abendessen

Freitag – Fortsetzung Haferkur (in leichterer Form)

08:00 Uhr: Frühstück (mit Diätologin)
11.30 Uhr: Mittagessen (kurz mit Diätologin)
Anschließend Kochworkshop 2h > selbstgebackene Haferbrötchen mit Hülsenfrüchten-Aufstrichen
17.30 Uhr: Abendessen

Samstag – Fortsetzung Haferkur (in leichterer Form)

08:00 Uhr: Frühstück
11.30 Uhr: Mittagessen
17.30 Uhr: Abendessen

Sonntag – Fortsetzung Haferkur (in leichterer Form) und Abreise

08:00 Uhr: Frühstück
Anschließend Abreise

* strenge Haferkur (800 – 1.000 kcal): nur Haferflocken mit Wasser oder Gemüsesuppe, ein wenig Obst und Gemüse sowie Gewürze (ohne Salz!), Fett und Eiweiß

** Fortsetzung der Haferkur (in leichterer Form): Mahlzeiten wie Vollkost, aber immer mit Zusatz von Haferflocken > z.B. vegetarisch gefüllte Paprika mit Haferflocken und Mozzarella und Tomatensauce + Salat vom Buffet

Nutzen Sie Haferfasten als Startschuss für eine verbesserte Lebensqualität.

Gesundmacher Hafer
ab € 143,- pro Nacht / Person
Gesundmacher Hafer

7 Nächte inkl. VP mit verschiedenen Hafervariationen

1 ärztliches Beratungsgespräch (ca. 15 Min.)

Fachvortrag | Ernährungsberatung | Kochworkshop 

18 revitalisierende Therapien

uvm.