ViveaLanglebigkeitswoche

Vivea Hotel Bad Häring

Erobern Sie die Jahre – Ihre persönliche Reise zu mehr Wohlbefinden und Vitalität

Unsere Langlebigkeitswoche ist eine einzigartige Gelegenheit, Ihrem Leben eine gesunde Wendung zu geben. Erleben Sie im idyllischen Ambiente unseres Hotels eine umfassende Palette an Therapien, die darauf abzielen, Ihre Lebensqualität zu steigern. Die Langlebigkeitswoche im Vivea Hotel Bad Häring ist mehr als nur ein Aufenthalt – es ist eine Investition in Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

"Wenn wir ehrlich sind, befassen wir uns mit dem Thema Gesundheit doch erst viel zu spät. Nämlich dann, wenn es schon zwickt und zwackt oder der Arzt eine degenerative Krankheit festgestellt hat. An das Thema Langlebigkeit haben wir vermutlich noch nie gedacht. Aber natürlich sollten wir aber schon sehr viel früher über Gesundheit und somit auf jeden Fall auch über unser späteres Altern nachdenken. Es gibt so viele mögliche Krankheiten, die uns ereilen können. Aber man kann diesen auch entgegenwirken! Gesunde Ernährung, Bewegung und wichtige Nährstoffe helfen uns, den Lebensabend möglichst lange und möglichst gesund zu verbringen. Gerne helfen wir Ihnen im Vivea Hotel Bad Häring dabei, sich mit Ihrer Zukunft zu befassen und versorgen Sie mit den nötigen Mitteln, Wissen und Anleitungen. Damit sie Ihr Leben in bester Gesundheit und Lebensqualität verbringen können"

Dr. Kurz, | Vivea Hotel Bad Häring

Das erwartet Sie bei unserer Langlebigkeitswoche:

Vivea Hotel Bad Häring | Angebot Langlebigkeitswoche © iStock-1199153135 | skynesher

✓ 1 ärztliches Beratungsgespräch (max. 30 min.)

Diätologische Betreuung mit Körperanalyse zur Ermittlung Ihres Status-Quo

✓ 2 invasive Hämolaser-Behandlungen

✓ 2 Mandelöl-Massagen (je ca. 25 min.)

✓ 2 Carbovasal-Behandlungen

✓ 2 Wacholderbäder

✓ Bewegungs- und Entspannungseinheiten

Willkommenskorb

Vivea LONGEVITY ANGEBOT

Alle Inklusivleistungen auf einen Blick:

 

⊹ 7 Nächte mit Intervallfasten nach der 16:8-Methode

⊹ 1 ärztliches Beratungsgespräch (max. 30 min.)
-> Eingehendes Gespräch über den medizinischen Status Quo
-> Anamnese der körperlichen Beschwerden, der Ernährung und Lebensweise
-> Beratung für eine Lebensstilveränderung und Erklärung, welchen Nutzen eine gesunde Lebensweise haben kann

⊹ Diätologische Betreuung mit Körperanalyse zur Ermittlung Ihres Status-Quo

⊹ 2 invasive Hämolaser-Behandlungen
-> Gegen rheumatisch-entzündliche Prozesse im Körper, arthrotische und arthritische Gelenkserkrankungen, allgemeine Schwäche- und Erschöpfungszustände

⊹ 2 Mandelöl-Massagen (je ca. 25 min.) mit anschließender Klopf-Einreibung mit selbst angesetztem Salzschnaps – nach einem traditionellen Hausmittel aus Südtirol

⊹ 2 Carbovasal-Behandlungen für eine Durchblutungssteigerung

⊹ 2 Wacholderbäder zur Lockerung der Muskulatur und für die Hautdurchblutung

⊹ Bewegungs- und Entspannungseinheiten in der Gruppe nach Lust und Laune

Willkommenskorb zum Mitnehmen:

✓ Salbeitee (Teekocher leihweise am Zimmer)
✓ L-Tryptophan-Kapseln
✓ Krill-Omega-Kapseln
✓ Leber/Galle-forte-Kapseln
✓ Schwarzkümmelöl für einen funktionierenden Stoffwechsel und bei Hautproblemen
✓ Salzschnaps in kleiner Flasche mit Anleitung
✓ „Lust auf ein langes Leben“-Gewürzmischung
✓ „Longevity – Der Traum vom langen Leben“-Büchlein
✓ Schlafbrille für einen besseren und ungestörten Schlaf durch Ausblenden störender Lichteinflüsse

Bei Buchung im Premiumzimmer:

Sie erhalten einen wohltuenden Hautpflege-Handschuh – für kurze Wellnessmomente zwischendurch.

„Ihr Vitalitäts-Booster bei Ankunft – Wissenswertes zum Willkommenskorb“

 

>> L-Tryptophan-Kapseln

Die Aminosäure L-Tryptophan regt die Bildung der Hormone Melatonin (Schlafhormon) und Serotonin (Glückshormon) an. Es wird angenommen, dass durch einen erhöhten Serotoninspiegel die Stimmung aufgehellt und Depressionen gelindert werden können.

>> Krill-Omega-Kapseln

Demenz, Alzheimer und andere Erkrankungen schrecken uns. Die Ursache ist meist eine fehlerhafte Isolierung oder Verbindung der Nervenbahnen oder auch Ablagerungen daran. Für gute Nerven brauchen wir gut ausbalancierte Omega-Fettsäuren.

>> Leber/Galle-forte-Kapseln

Wir alle brauchen unsere Leber! Und unsere Leber braucht uns! Verwöhnen Sie dieses große und wichtige Organ mit Mariendistel, die sich durch ihren Pflanzenstoff Silymarin auszeichnet, Artischocke und Löwenzahn, besonders wegen ihrer anregenden Bitterstoffe - und das wussten schon die alten Römer.

>> Schwarzkümmelöl

In schonend gepresster Kapsel-Version können Sie diesen Löwen einsetzen, um Allergien wie Heuschnupfen, Pollen-, Staub- und Tierhaarallergien, allergisches Asthma, Kontaktallergien und Neurodermitis in Schach zu halten. Hervorragend geeignet auch für die Unterstützung der Atemwege bei Bronchitis, Keuchhusten und Lungenentzündung sowie für das Immunsystem, um allgemeine Abwehrschwächen auszugleichen oder Erkältungskrankheiten zu minimieren.

Was steckt hinter einer Hämolaser-Behandlung?

 

Bei einer Hämolaser-Behandlung werden die Laserstrahlen über eine dünne Nadel mit integriertem Lichtleiter direkt in den Blutstrom geleitet, sodass vorbeikommende Blutbestandteile (allen voran die zahlenmäßig am stärksten repräsentierten roten Blutkörperchen) direkt bestrahlt werden können. Hiermit werden die Fließeigenschaften des Blutes positiv beeinflusst und die Sauerstoffversorgung in den Geweben optimiert.

Durch die Zirkulation der bestrahlten Teilchen lassen sich die positiven Wirkungen des Laserlichts auch in Regionen bringen, die nicht direkt von außen bestrahlt werden können. Es kann also eine systemische (im ganzen Körper) Wirkung des Laserlichtes erzielt werden.

Kann unter anderem bei folgenden Beschwerden und Erkrankungen unterstützend eingesetzt werden:
  • Erschöpfungszustände (chronic fatigue syndrome), Burnout und Depression
  • chronische Schmerzsyndrome
  • Autoimmunerkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis wie rheumatoider Arthritis, Morbus Bechterew
  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa
  • chronisch entzündliche Atemwegserkrankungen COPD/ Asthma bronchiale
  • akut und chronisch entzündliche Erkrankungen im HNO-Bereich (Sinusitis)
  • allgemeine Infektneigung
  • Diabetes mellitus (Prävention von Folgeschäden, Optimierung der Wundheilung und
  • Durchblutung)
  • Durchblutungsstörungen (PAVK, CAVK, KHK), gerade nach Stent-Implantationen oder
  • sonstigen Eingriffen am Gefäßsystem
  • Lebererkrankungen (Hepatitis, Fettleber, Zirrhose)
  • Fettstoffwechselstörungen (Hyperlipidämien)
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane wie Divertikulitis, Reizdarmsyndrom
  • Allergien im Allgemeinen
  • Hauterkrankungen wie Psoriasis, Neurodermitis, Erysipel
  • Fibromyalgie
Vivea Hotels - Ihre persönliche Reise zu mehr Wohlbefinden und VitalitätVivea Hotel Bad Häring - Mandelöl-MassageVivea Hotel Bad Häring - © Hannes DabernigVivea Hotel Bad Häring - Massage mit anschließender Klopf-EinreibungVivea Hotel Bad Häring - Bewegungs- und Entspannungseinheiten in der GruppeVivea Hotel Bad Häring - ärztliches BeratungsgesprächAußenpool - Vivea Hotel Bad Häring © Hannes Dabernig

Das ist zu beachten / Kontraindikationen

  • Akute Blutungen (z.B. Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür)
  • Aneurysma-Erkrankungen
  • Antikoagulationen mit NOAX (Medikamente)
  • Laufende noch nicht diagnostizierte und behandelte Tumorerkrankungen (auch Verdachtsfälle darauf)

Entdecken Sie die Geheimnisse eines langen, gesunden Lebens und nehmen Sie sich Zeit für sich selbst.

Langlebigkeitswoche
ab € 224,- pro Nacht / Person
Langlebigkeitswoche

exklusiv buchbar in Bad Häring

1 ärztliches Beratungsgespräch

diätologische Betreuung

8 auf Ihre Gesundheit abgestimmte Anwendungen

Bewegungs- & Entspannungseinheiten

Willkommenskorb zum Mitnehmen

uvm.