ViveaCorona Sicherheitskonzept

WICHTIGE HYGIENEMASSNAHMEN FÜR UNSERE GÄSTE

Wir freuen uns, Sie bald bei uns in den Vivea Gesundheitshotels begrüßen zu dürfen.

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, haben wir uns entschlossen, unsere Hotels wie folgt aufzuteilen:

Hotels

mit Standard-Covid-19-Maßnahmen:

Vier Sterne Superior Gesundheits-Resort DAS SIEBEN

Vivea Gesundheitshotels Bad Schönau Zur Quelle und Bad Traunstein

 

Die Sicherheit von unseren Gästen und Mitarbeitern ist uns in dieser Zeit ein besonders großes Anliegen ‒ dazu halten wir uns an hohe Standards, wie zum Beispiel laufende Testung aller unserer Mitarbeiter, um eine Ansteckung an COVID-19 zu vermeiden. 

Hotels

mit erhöhten Covid-19-Maßnahmen:

Vivea Gesundheitshotels Bad Bleiberg, Bad Eisenkappel, Bad Goisern, Bad Häring, Bad Schönau Zum Landsknecht, Bad Vöslau und Umhausen im Ötztal.
 

Es wird bei allen anreisenden Gästen ein Covid-19-Test durchgeführt. Dieser erfolgt über einen Rachenabstrich. Es fallen für Sie keine weiteren Zusatzkosten an. Wir bitten Sie daher im eigenen Interesse und auch im Interesse der Allgemeinheit, bis zum Einlangen des Ergebnisses am Folgetag vormittags im Zimmer zu bleiben. Gerne können Sie uns auch einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, bei Ihrer Anreise vorlegen. Hierfür wird Ihnen ein Betrag bis zu € 92,40 bei Vorlage der Rechnung gutgeschrieben.

 

Hinweis: Diese erhöhten Covid-19 Maßnahmen sind vorläufig bis zum 3. Jänner 2021 beschränkt.